Idee

Vom 1. – 6. September 2019 wird in Rantum auf Sylt das zweite Kite & Education Symposium für zahnärztliche Chirurgie stattfinden.

Das Besondere der Veranstaltung: alle Referenten sind begeisterte Kitesurfer und neben dem hochkarätigen, wissenschaftlichen Programm besteht die Möglichkeit, gemeinsam Kitesurfen zu gehen oder das Kitesurfen zu erlernen.

Die Wissenschaftliche Leitung hat Prof. Dr. mult. Robert Sader aus Frankfurt a.M. übernommen.

Ein weiteres Highlight ist die Programmgestaltung: jeden Tag wird es einen umfassenden theoretischen Vortrag zu einem Thema geben und nachmittags einen Intensivworkshop zu dem jeweiligen Themengebiet.

So bietet das Symposium – anders als mancher Kongress- den Teilnehmern einen umfassenden und praxisrelevanten Einblick in die Themen.

Die Konzepte werden so aufgearbeitet und präsentiert, dass sie sofort in der Praxis umsetzbar sind.

Das junge & motivierte Referententeam aus Wissenschaft und Praxis wird einen Überblick über aktuelle Entwicklungen und den aktuellen Wissensstand geben.

Das am Ortsrand von Rantum gelegene Dorfhotel auf Sylt bietet dafür den perfekten Rahmen. Moderne Tagungsräume stehen zur Verfügung und das gesamte Hotel ist für die Kongressteilnehmer reserviert.

Wir freuen uns, Sie in Rantum auf Sylt begrüßen zu dürfen!

Wissenschaftliches Programm

Wissenschaftliche Leitung:

Prof. Dr. mult. Robert Sader (Frankfurt/Main)

Themenschwerpunkte 2019:

folgen in Kürze

Tagungsgebühren & Registrierung

Tagungsgebühren
1. – 6. September 2019:

690,00 €

Fortbildungspunkte:
Die Zertifizierung wird bei der Zahnärztekammer Schleswig-Holstein beantragt.

Industriepartner

Kongresshotel

Dorfhotel Sylt  |  Hafenstraße 1a  |  25980 Sylt / OT Rantum

Anreise

So erreichen Sie Sylt:

Mit dem Autozug von Niebüll nach Westerland/Sylt

Der Autozug SyltShuttle und der RDC AUTOZUG Sylt befördern ihre Passagiere sicher auf die Insel und nutzen dabei ebenso wie der Personenzug den Hindenburgdamm, der Sylt seit 1927 mit dem Festland verbindet.

Mit der Fähre von Dänemark nach List/Sylt

Übers Wasser kommt man von der dänischen Insel Rømø aus: 40 Minuten lang weht frischer Nordseewind den Passagieren der Rømø-Sylt Linie bis zur Ankunft im Lister Hafen um die Nase.

Mit der Bahn nach Westerland/Sylt

InterCity-Verbindung
Westerland ist IC-Bahnhof. Direktverbindungen nach Sylt gibt es von vielen deutschen Städten. 
 
Regional-Verbindung
Die Deutsche Bahn verkehrt zwischen Hamburg-Altona und Sylt mit der Regionalbahn-Linie RE 6.

Mit dem Flugzeug nach Westerland/Sylt

Bequeme An- und Abreise ab München, Frankfurt am Main, Köln/Bonn, Düsseldorf, Stuttgart sowie Bern via Basel, Hamburg, Wilhelmshaven, Mannheim und Zürich nach Sylt.

Weitere Informationen zur Ihrer Anreise finden Sie hier
https://www.sylt.de/reise-service/anreise.html

Kontakt

Sie haben Fragen zur Veranstaltung? Dann schreiben Sie uns…

boeld communication GmbH
Adlzreiterstraße 29  |  80337 München
Tel. +49-89/18 90 46-14
congress@bb-mc.com
www.bb-mc.com